Landesjugendfeuerwehr Brandenburg

LANDESJUGENDFEUERWEHR BRANDENBURG

PRINTPRODUKTE

Erst ehrenamtlich, dann freiberuflich, erstelle ich seit 2011 diverse Printprodukte für die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg. Das Repertoire reicht von Logos, über Illustrationen, kleine Broschüren, Einlass-Armbändern, Plakate, Weihnachtskarten, Postkarten und Flyer, bis zu einer Beachflag und einem Kartenspiel.

Beispiele einiger Printprodukte

Fachbereichslogos

Meine Arbeit für die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg  basiert meist auf dem schon vorhandenen Adler, den ich für verschiedenste Anlässe modifiziere. Anfang des Jahres habe ich den Adler an die sechs verschiedenen Fachbereiche der Feuerwehr angepasst. Diese "Fachbereichslogos" werden zukünftig auf der Webseite und für Printprodukte des jeweiligen Bereiches genutzt.

Fachbereichslogos

Campinfo

Jedes Jahr organisiert die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg ein Zeltlager für Jugendliche aus Deutschland und ihren Partnerländern. Um die Übersicht zu behalten, bekommen die Teilnehmer eine "Campinfo", in Form einer kleinen Broschüre, die Informationen zum Camp, zur Region, den Tagesausflügen, dem Speiseplan, Freizeitmöglichkeiten, dem Lageplan und vielem mehr bereitstellt. Um die Sprachbarriere etwas zu verkleinern, befindet sich in der Mitte der Broschüre jedes Jahr eine kleine Tabelle mit den wichtigsten Vokabeln der Sprachen der Partnerländer.

Da das Camp jedes Jahr unter einem anderen Motto steht, entwerfe ich jeweils ein neues Logo, bestehend aus dem bereits vorhandenen LJF-Adler. Bisher gab es zum Beispiel die Mottos "Gummistiefelcamp", "Spree-Enten Camp", "Lausitz-Piraten Camp" und "Eiszeitcamp".

Beispielseiten der Campinfo "Eiszeitcamp" aus dem Jahr 2015

Beispielseiten der Campinfo "Gummistiefelcamp"

Logoentwürfe Eiszeitcamp

Für das Eiszeitcamp-Logo wurde ein Mammut und der Logo-Vogel gewünscht. Da die Zielgruppe Kinder und Jugendliche waren, habe ich ein Comic-Mammut entworfen und es mit dem Adler kombiniert. Am Ende entschieden sich die Veranstalter für den Umriss eines Mammuts, mit dem Logo auf dem Körper (Entwurf oben links).

Logoentwürfe "Eiszeitcamp"

Wollkig

WOLLKIG

KONZEPT | WEBDESIGN | ANIMIERTE ILLUSTRATION

Bei "Wollkig" handelt es sich um den praktischen Teil meiner Bachelorarbeit. Ich habe eine Webseite für Häkelanfänger konzipiert, die das Anfertigen der verschiedenen Maschenarten auf eine neue Art darstellt. So wird das Lernen vereinfacht und an die jeweilige Lerngeschwindigkeit des Nutzers angepasst.

Das Kernstück der Webseite (welche nicht online gegangen ist), ist die anpassbare Animation der Anfertigung bestimmter Maschen. Ich habe den Prozess mit 50-100 Einzelbildern pro Maschenart illustrativ dargestellt. Diese Bilder werden per Javascript animiert, wobei man die Schnelligkeit in drei Stufen einstellen kann. Geht es dem User immer noch zu schnell, ist es auch möglich die Bilder einzeln durchzuklicken, sodass man die Animationsgeschwindigkeit selbst bestimmen und seinem eigenen Lerntempo anpassen kann.
Ich entwickelte diese Idee, nachdem ich selbst das Häkeln für mich entdeckt und mich öfter über die mangelde Qualität vieler YouTube-Tutorials geärgert habe.

Darstellung der Animation auf der Webseite

Die Webseite ist in einem cleanen Design gestaltet, um sie übersichtlich zu halten und auch Menschen, die nicht so viel Erfahrung mit dem Internet haben, eine intuitive Bedienung zu ermöglichen.

Man kann sich auf der Seite über die Grundlagen des Häkelns, wie die Erstellung verschiedener Maschenarten, die Bedeutung von Abkürzungen in Anleitungen, die Häkelschrift und den Zusammenhang von Hakengröße und Wollstärke informieren, Anleitungen und Inspiration für eigene Werke finden, in der Materialkunde Wollarten, Häkelhaken und Zubehör kennenlernen, Inspiration von anderen Kreativen in der Fotogalerie finden und Links zu Shops oder Anleitungen bekommen.

Logo

 

Startseite

 

Erklärung der Materialgrundlagen

 

Artikel der Rubrik "Aktuelles", mit einem meiner gehäkelten Werke

 

Maschen-Grundkurs mit Animationsteil

Zahnarztpraxis Mietz

ZAHNARZTPRAXIS MIETZ

BERATUNG | WEBDESIGN | UMSETZUNG IN WORDPRESS | FOTOGRAFIE

Die Zahnarztpraxis Mietz brauchte eine kleine Webseite, um den Patienten die aktuellen Urlaubs-, Öffnungszeitenzeiten und Kontaktdaten jederzeit zugänglich zu machen. Ich hatte freie Hand und habe ein cleanes, schlichtes Design mit hellen Fotos angefertigt.

Das Webdesign basiert auf dem WordPress Standard Theme "twentysixteen", welches ich an die Bedürfnisse und Wünsche der Kundin anpasste. Der User findet bereits auf der Startseite die wichtigsten Informationen, von den Kontaktdaten, über Sprechzeiten und die Bereitschaftsdienstnummer, bis zu den nächsten Urlaubszeiten, in denen die Praxis geschlossen bleibt. So bleibt das lange Durchklicken erspart.
Für genauere Informationen gibt es noch die detaillierteren Unterseiten.

Alle auf der Website verwendeten Fotos (bis auf das Team-Foto auf der Praxis-Unterseite) habe ich selbst angefertigt.

 

Startseite

 

Kontaktseite

 

Auszug aus der Praxis-Unterseite

Sheeez

SHEEEZ

FOTOGRAFIE

sheeez.de

Am Ende meiner Ausbildungszeit kaufte ich mir meine erste Spiegelreflexkamera. Seitdem sind das Fotografieren und die Bildbearbeitung zwei meiner liebsten Tätigkeiten. Da ich meine Fotos gern der Welt zeigen wollte, eröffnete ich einen Fotoblog, namens sheeez.de, auf dem ich ein paar Fotoserien präsentiere.

Meinen Blog erstellte ich mit WordPress und einem Theme, das ich ein wenig an meine Bedürfnisse anpasste.

Leider komme ich viel zu selten zum Fotografieren, genieße es dann aber umso mehr, die Welt durch den Sucher zu sehen und Neues auszuprobieren.

Hier nun, ein paar Auszüge aus meiner Fotografiesammlung:

Portrait

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natur & Makro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hochzeit Corporate Design

HOCHZEIT CORPORATE DESIGN

CORPORATE DESIGN | PRINTPRODUKTE

Eine Hochzeit ist für viele der schönste Tag im Leben, weshalb viel Arbeit und Liebe hinein gesteckt wird. Für eine Freundin habe ich ein kleines Corporate Design gestaltet, mit Einladungskarten, Tisch-, Kuchen- und Getränkekarten, CD-Cover, Vorlagen für den Fotoautomaten und einige Monate später auch die Babykarte.

 

Hochzeitseinladung (Klappkarte)
(Fotos wurden mir zur Verfügung gestellt)

 

Babykarte (Postkarte)
(Fotos selbst gemacht)

 

Hochzeitsausstattung

Stoff-Weltzling

STOFF-WELTZLING

CORPORATE DESIGN | PRINTPRODUKTE | KONZEPT | BERATUNG | DESIGN | UMSETZUNG IN SHOPWARE | SUPPORT

stoff-weltzling.de

Der Stoff-Weltzling ist ein Online Shop, für Stoffe und Nähzubehör. Ich bin seit der Gründung als Designerin für alles Visuelle verantwortlich. Es entstand ein komplettes Corporate Design mit vielen Printprodukten und ein umfangreicher Shop mit Blog. Es ist mein bisher größtes Projekt.

Seit Mitte 2016 arbeite ich mit Anke Weltzien an ihrem Projekt "Stoff-Weltzling". In dieser Zeit entstanden zuerst das Logo und der Webshop, für welchen ich das Theme mittels HTML, CSS, PHP und Smarty angepasst habe und stetig neue Grafiken, Landingpages und Banner entwerfe. Da der Shop immer größer wird und viele neue Ideen umgesetzt werden müssen, werde ich oft vor neue Herausforderungen gestellt.

Zeitgleich habe ich das Corporate Design erstellt. Aus diesem gingen mittlerweile zahlreiche Kommunikationsmittel hervor, wie das Logo, Visitenkarten, Stempel, Rechnungsbögen, ein Schild an der Hauswand, verschiedene Postkarten, Gutscheine, Broschüren, diverse Flyer und Aufkleber.

Es ist ein spannendes Projekt, an dem ich immer gern arbeite, da es mir viel Platz für Kreativität lässt und nie langweilig wird.

Da sich die Stoff-Weltzlinge nun ausschließlich auf den Shop vor Ort, die Workshops und weitere Offline-Angebote konzentrieren möchten, wurde die Shopfunktion ab Mai 2018 abgestellt. Der Rest der Webseite bleibt bestehen und wird weiter gepflegt.

Auszüge aus den Printprodukten

ONLINE-SHOP

Startseite

Shop-Kategorieseite

Workshop-Übersichtsseite

WhatsOn Namibia

WHATSON NAMIBIA

KONZEPT | BERATUNG | DESIGN
WEBSEITE & WIDGET

whatsonnamibia.com

WhatsOn Namibia ist ein Portal, auf dem aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten in ganz Namibia aufgelistet werden. Man kann direkt Tickets kaufen und neue Orte entdecken. Es ist eines meiner umfangreichesten Projekte.

Die Webseite bestand bereits einige Jahre, brauchte jedoch 2016 dringend ein Redesign. Die Schwierigkeit bestand darin, dass in Namibia die meisten Menschen statt mit dem PC, mit dem Smartphone online gehen. Die Webseite musste also auf jeden Fall auch auf kleinen Bildschirmen die volle Funktionalität haben.

Auch musste viel Platz für Werbebanner bedacht werden, da das Projekt anfangs stark über Werbung finanziert wurde.

Da das Logo bereits vorhanden war, standen Farben und Schriftarten fest.

Ich war für die Beratung und das Konzept des Redesigns, die Erstellung des Designs und die Anpassungen an die Kundenwünsche verantwortlich. Die Umsetzung erfolgte durch bekannte Programmierer der Kundin.

Startseite

 

Detailseite einer Location

 

Formular für eigene Events

Widget

Vor dem Redesign der Webseite habe ich ein Widget entworfen.

Es kann von anderen Websites genutzt werden um auf der eigenen Seite eine Eventübersicht der Region zu zeigen. Diese Übersicht wird von WhatsOn Namibia zur Verfügung gestellt und täglich aktualisiert.

Das Widget kann vom Kunden farblich und typografisch an das eigene Design angepasst werden um sich besser in die Seite zu integrieren. Auch die Kategorie und die Region der Veranstaltungen können ausgewählt werden.

Das Widget

 

Anwendungsbeispiel auf
www.pako4kids.com